• Deutsch
  • English

Loch in Polyester Oberfläche

Schritt: 

Alle losen Teile entfernen. Die Übergänge mit dem Kantenegalisierer schräg abstechen und mit Schleifpapier Körnung 800 anschleifen. Oberfläche reinigen. Hell auftretende Stellen sollten mit Color-Tinktur vorgefärbt werden.

Spatel in den angemischten Lack* eintauchen und tropfenweise in die Schadstelle „eintupfen“. Dabei gut überfüllen - der sich matt ausbildende Paraffin-Film darf nicht mehr berührt werden. Aushärtungszeit: ca. 60 Minuten. Bei eingefärbtem Polyester Füll-Lack und Reparaturen an Pianoteilen ist eine Wartezeit von 12-24 Std. empfohlen.

Den Polyester vorsichtig mit der Lackziehklinge oder dem Lackhobel plan abtragen.

Verwendete Produkte: 

Mit dem Schleifmittel flüssig, den Schleifpapieren „nass“ und anschließend mit den Micro Schleif-Leinen, beginnend mit der gröbsten Körnung, die Oberfläche schleifen. Zwischen jedem Schleifvorgang die Oberfläche reinigen.

Polier-Paste „fein“ auf den Filz-Schleifklotz geben und die noch feinen Schleiftrübungen aufpolieren. Dabei genügend Polier-Paste verwenden. Die Polier-Paste darf während des Polierens nicht antrocknen, da sie sonst klumpt und so zu Verschrammungen führen kann.

Verwendete Produkte: